Beste PC Spiele

Ich bin ein großer Fan von PC Games, vor allem von Action Spielen und Adventure Spielen. Seit ich ein kleiner Junge bin, habe ich schon immer sehr gerne gespielt, aber auch jetzt im Jahre 2013, wo ich ja eigentlich schon erwachsen sein soll, macht mir Spielen immer noch sehr viel Spaß.

Adventure Spiele Foto

Den PC ziehe ich dabei klar allen Konsolen vor, denn anders als Xbox 360, PlayStation 3 und vor allem natürlich Nintendos WiiU ist der PC nie veraltet. Man muss ja nur mal die Grafik von einem aktuellen PC Spiel 2013 mit einem Game für die Xbox 360 oder gar für WiiU vergleichen – die hinken doch deutlich hinterher.

Klar, es gibt auch für PC Spiele, die nicht so toll aussehen, aber das liegt ja dann eher an den Entwicklern, die nicht so viel Geld haben zum Beispiel. Als etwas besserer Entwickler sieht das schon anders aus, man muss sich ja nur mal zum Beispiel Skyrim oder Crysis 3 angucken. Auf der anderen Seite gibt es aber natürlich auch GTA V, das womöglich nur für Konsolen erscheinen soll, was schon lustig ist.

Ich meine, da designt man so eine große, tolle Welt und dann bringt man das Spiel nur für Konsolen raus, obwohl es doch möglichst schön und realistisch aussehen soll? Das ist ja so als würde man eine Mona Lisa zeichnen und dann hinter einem Milchglas verstecken, damit es ja niemand sehen kann. Finde ich schon albern, aber Rockstar wird sicher wissen, was es tut, die haben ja genug Geld. Vielleicht ist das ganze aber auch nur Taktik und eine PC-Version des Action Spiels kommt dann, wenn alle GTA V schon für Konsolen gekauft haben.

Denn wer würde GTA V schon für Xbox 360 oder PS3 holen, wenn es gleichzeitig die PC-Version gibt, die viel besser aussieht? Also ich jedenfalls nicht. Aber ich bin ja auch ein echter PC Spieler und kein Konsolen Gamer mehr. Aber jedem das Seine!

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Drehbücher wie schreibt man die?

Das ist eine Frage, die ich mir schon immer gestellt habe, denn schon als Kind wollte ich immer Drehbuch schreiben lernen, um eine coole Serie wie Die WG eines Tages schreiben zu können. Alternativ wäre ich natürlich auch mit dem Buch schreiben lernen zufrieden gewesen, aber eigentlich ist mir so ein Drehbuch schon lieber.

Image

Das tolle an einem Drehbuch ist schließlich, dass man es eines Tages vielleicht auf der Leinwand im Kino sieht, aber womöglich auch auf einem Fernseher oder inzwischen ist es ja sogar vorstellbar, dass man sowas im Internet also auf dem eigenen Computer zu Hause sieht. Den kann man dann an den TV anschließen oder aber das Video auf dem iPad gucken oder vielleicht sogar auf dem Handy oder dem Laptop.

Und natürlich ist so ein Drehbuch daher schon irgendwie spannender als so ein ganz normaler, gewöhnlicher Roman, schließlich sind Bücher irgendwie veraltet und moderne Web-Serien wesentlich spannender. Ich meine, was guckt Ihr lieber, eine neue aktuelle und wirklich gute Serie oder ein altes Buch, das irgendjemand im 19. Jahrhundert geschrieben hat? Die Antwort ist ja wohl offensichtlich.

Nebenbei bin ich auch PC Gamer, aber letzten Endes ist meine Leidenschaft doch das Drehbuch schreiben und daher bin ich sehr stolz, dass ich diese Seite da oben vor kurzem entdeckt habe, denn da gibt es echt regelmäßig tolle Artikel zum Drehbuch schreiben lernen und man kann sich kostenlos bei denen anmelden also bei der SGD oder ILS und dort Kurse belegen, die zwar etwas Geld kosten, aber sehr sinnvoll sind.

Ich meine, ein Spielberg hat ja auch nicht gleich den größten Kinohit wie Indiana Jones sofort geschrieben, sondern brauchte erstmal ein paar Versuche, der konnte auch nicht sofort das beste Drehbuch aller Zeiten schreiben, sondern musste sich anstrengen, eine Ausbildung zum Regisseur machen, verstehen, wie man einen guten Film schreibt, was ein tolles Drehbuch ausmacht und so weiter und so fort.

Das ist jetzt auf jeden Fall mein großes Ziel, eine Serie wie Die WG schreiben und dabei einen Roman und ein Buch und eventuell auch ein Screenplay, das sind meine großen Träume für 2013.

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Die beste Gamer Maus

Schon lange habe ich nach der perfekten Gaming Maus gesucht, die zu meinem Gaming Monitor und natürlich meinem Gaming PC passt.  Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn die Hersteller werben mit zig verschiedenen Sachen: Auflösung, DPI, Farben, ganz verschiedene Werte, Programmierbarkeit und, und, und. Das ist ganz schön komplex fast wie bei Digitalkameras, aber hier geht es halt um PC Spiele und vor allem Multiplayer Games wie Ego-Shooter, MMORPGs, Online Rollenspiele, aber auch Strategie, RTS und Echtzeitstrategie.

Image

Für solche Games braucht man eine gute Gamer Maus mit perfekter Präzision und da kann man dann schon mal locker 50 bis 100 Euro ausgeben, aber natürlich will man ja auch etwas Gutes für sein Geld bekommen und keinen Mist kaufen, der nur für die Werbung konzipiert wurde.

Daher bin ich über einen solchen Vergleichstest der besten Gamer Mäuse sehr dankbar und bin bei Gaming PC kaufen fündig geworden. Auf der Seite habe ich übrigens auch meinen neuen Gamer PC zusammengestellt und sogar einen Gaming Monitor gefunden, was gar nicht so simpel ist, schließlich benötigt man ein niedriges Input Lag und viele weitere wichtige Features, die man bei einem ganz normalen Monitor nicht bekommt.

Jetzt muss ich mir nur noch schön viele PC Spiele kaufen, die man aber dank Steam und so weiter inzwischen sehr günstig bekommt, auch GOG verkauft viele tolle Titel aus den 90er Jahren zu einem guten Preis. Indie Games kriegt man ja sogar oft schon für 5 Euro, was echt der Wahnsinn ist. In meiner Kindheit musste ich oft noch 120 D-Mark und mehr für ein gutes PC Game ausgeben, davon sind wir heute zum Glück dank online und DLC weit entfernt. Ein Hoch also auf das PC Gaming und viel Spaß mit den tollen PC Spielen von Spieler zu Spieler! 

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Trainingspläne erstellen

Auf der Suche nach guten Trainingsplänen bin ich vor kurzem bei der neuen Seite Trainingsplan erstellen fündig geworden. Ich trainiere gerne, zum einen für einen Marathon, zum anderen aber auch Muskelaufbau und meine Bauchmuskeln, darunter zum Beispiel ein Sixpack, aber es ist nicht so ganz einfach, weil man sich jeden Tag ins Fitnessstudio quälen muss.

Nicht, dass mir Fitness keinen Spaß machen würde, aber jeden Tag Bankdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben und das ganze Trainingsprogramm ist ganz schön anstrengend. Vor allem, wenn man wirklich viele Wiederholungen und Sätze machen will. Uff! Selten hab ich mich so angestrengt. Das größte Problem war für mich aber immer, dass ich keine wirklich guten Trainingspläne hatte und die habe ich jetzt gefunden.

Mit einem guten Trainingsplan für Muskelaufbau, Ausdauer oder ein Sixpack kann man nämlich echt einige körperliche Schwächen beheben und sich selbst verbessern: Mehr Kraft, mehr Fitness, mehr Muskeln. Allerdings spielt auch die richtige Ernährung mit rein. Auf Schnelles Essen hab ich den ein oder anderen Tipp für gute Ernährung gefunden, weil ich meistens nicht besonders viel Zeit zum Kochen habe.

Ich esse zwar gerne gutes Essen, viel Gemüse, manchmal auch Fleisch, vor allem aber natürlich Eiweiß, das man für Muskelaufbau braucht. Aber wann hat man schon mal Zeit, eine Stunden lang am Herd zu stehen? Neben dem Training ist das kaum möglich und immer auf Eiweißshakes zurückgreifen möchte ich auch nicht.

Deshalb sind Seiten wie Schnelles Essen wirklich sinnvoll, weil man mit denen ein paar tolle Rezepte findet, die dabei helfen, schneller zu kochen und nebenbei trotzdem gut zu trainieren.

Was ich auf jeden Fall gelernt habe, ist, dass man sich trotz allem mehr Zeit zum Essen aber auch zum Trainieren lassen sollte. Wichtig ist es, dass man mit einem guten Trainingsplan trainiert, aber auch einen guten Ernährungsplan hat, Sport und Essen gehören unmittelbar zusammen.

Natürlich muss man sich aber auch sinnvolle Trainingsziele setzen. Für mich ist das in erster Linie, dass ich mehr Ausdauer bekommen und mehr Muskeln aufbauen will. 100 Kilogramm Bankdrücken wäre schön, aber auch Kniebeugen will ich verbessern, einen Marathon natürlich laufen und nebenbei gesund leben.

Wenn das keine guten Ziele sind, dann weiß ich auch nicht!

Posted in Uncategorized | Leave a comment